Intern
    Botanischer Garten der Universität Würzburg

    Der Arzneipflanzengarten

    Arzneipflanzengarten 1
    Blick in den Arzneipflanzengarten

    Sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus sind wichtige Arznei- und Nutzpflanzen in speziellen Abteilungen unter bestimmten, ausgewiesenen Gesichtspunkten zusammengestellt worden.

    Arzneipflanzengarten 2
    Blick in den Arzneipflanzengarten

    Beispiel im Vordergrund links: Südchinesischer Kanton-Rhabarber (Rheum officinale). Er gehört zur Familie der Knöterichgewächse (Polygonaceae). Verbreitungsgebiet ist SW-China, SO-Tibet, Burma. Die Pflanze enthält Anthracen-Derivate: frei und als Glykoside; Dianthrone und Gerbstoffe (Gallotannine) in den Wurzeln.

    Kontakt

    Botanischer Garten Würzburg
    Julius-von-Sachs-Platz 4
    97070 Würzburg

    Tel. +49 931 31-86240
    Fax: +49 931 31-86207

    Suche Ansprechpartner

    Botanischer Garten (Campus Dallenberg)